About PORA ! Webseminars

Web Seminar Room
Live Online

Login & Information

Company Links

Cochlear Hope Rehabilitation

Nucleus support

Baha Support

PORA! Web Seminar: “oben links – vorne rechts” – Hörfrühförderung konkret: Gut vorbereitet auf die Mathematik zugehen

Termin: So. 29.10.2017 – 15 h MEZ

Präsentation (deutsch-russisch): Ulrike RÜLICKE, Dipl. Audiopädagogin, Österreich
(Audiopädagogische Förderung und Beratung  – www.dazugehoeren.com)
Siehe Profil

Teilnahme: offen – Login LiveOnline Raum
(NEU: für Teilnahmebestätigung siehe unten)


 Thema:
“oben links – vorne rechts” – Hörfrühförderung konkret:
Gut vorbereitet auf die Mathematik zugehen


In diesem PORA Webseminar wird ein interessanter Aspekt der Hörfrühförderung behandelt, nämlich:
Wie können hörbeeinträchtigte Kinder im Rahmen der Hör- und Sprachförderung (natürlicher hörgerichteter Spracherwerb) auf die spätere Mathematik vorbereitet werden ?

Es werden konkrete Beispiele gebracht, wie es die Bezugspersonen (Eltern, Sprachtherapeuten, Logopäden, Pädagogen) in Spielsituationen durch gezielte Fragen, Ergänzungen, Antworten den Kindern ermöglichen, sich der Situation, dem Material, dem Alter entsprechend zu verhalten  und dadurch die Vorläuferfähigkeiten für Mathematik zu entwickeln. Zum Beispiel durch sortieren nach Formen, Farben, Größe, Gewicht…

Die Seminarleiterin Ulrike Rülicke ist eine hochqualifizierte Sonderpädagogin mit beruflicher Erfahrung in der Schweiz und Österreich.Sie ist Gründerin eines Beratungszentrums für Hörbeinträchtigte in Österreich. Siehe Profil

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesem interessanten Webseminar. Bitte geben Sie die Einladung an andere Interessenten weiter.

Dr.Dr.h.c. Monika Lehnhardt


Hinweis zum nächsten Thema

Am 19.11./3.12.2017  wird von Gisela Batliner, (Deutschland) ein ähnlicher Aspekt der Frühförderung behandelt: Entwicklung der  Vorläuferfähigkeiten  für  Schreiben (gegenüber Rülicke, Entwicklung der Vorläuferfähigkeiten für Mathematik)


Hinweis NEU Teilnahmebestätigung: könne wir  ausstellen. Voraussetzung:

  1. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme und Interesse an einer Bestätigung vor der Veranstaltung in einem Kommentar zur Einladung im PORA Weblog an
  2. nach der Veranstaltung einen Kommentar schreiben mit einer Frage, Anmerkung, Beitrag zu einem der behandelten Fragen
Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply